Willkommen bei Radio Motary!

Radio Motary als Special Interest-Medium für den deutschsprachigen Raum

„Leben heute“

Radio Motary ist eine Informationsplattform und ein Netzwerk für das Leben Heute.

Unsere Gesellschaft hat sich verändert – aber nicht die Grundhaltung zu den Bedürfnissen des Alltags – Sie kennen die Schlagworte „Behindert“ – „Alt“ wenn es um die Hindernisse geht, die die Mobilität einschränken – wer denkt dabei an die letzten Wochen der Schwangerschaft oder später mit dem Kinderwagen.

Wer erkennt, dass sich die Strukturen des Lebens veränderten – dass die Leader der Popkultur wie die Rolling Stones sich im hohen Rentenalter befinden – dass aber trotz aller Dynamik der heute nicht mehr ganz so Jungen die Spuren der Jahre hohe Ansprüche an den Comfort haben.

Als Special Interest-Medium hat Radio Motary das Ziel, so ein neues normales Verhältnis für das Leben Heute herzustellen. Wir verfolgen die Schaffung eines internationalen Netzwerks von engagierten Menschen, die aktiv und selbstbewußt am gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Leben partizipieren. Dass ja in der Realität sichtbar ist – wer denkt beispielsweise bei dem deutschen Finanzminster Schäuble an „Behindert“ – wer denkt bei Bernie Ecclestone an 84 Jahre – aber trotz allem entstanden und entstehen spezielle Bedürfnisse.

Ziel ist es, für alle Lebensbereiche Informationen und Lösungen anzubieten: vom Autoumbau über spezielle Möbel bis zu Reisen oder Sport. Wir sammeln bereits bestehende Lösungen aus der ganzen Welt. Ebenso berichten wir in direkter Zusammenarbeit mit der Plattform Motary und mit der Wirtschaft über erarbeitete funktionierende Lösungen in Bereichen, die noch nicht genügend abgedeckt sind.

Radio Motary ist als aktive Plattform und Netzwerkzentrale konzipiert. Jeder kann hier Informationen finden, ist aber ebenso aufgefordert, Informationen zur Verfügung zu stellen – über eigene Erfahrungen mit Hilfsmitteln, selbst entwickelte Lösungen für Probleme des Alltags oder einfach die Meinung zu verschiedenen Themen auf der Seite. Oberste Maxime dabei ist die Lebensfreude!